Meerbusch: RE 10: Ersatzverkehr zwischen Meerbusch-Osterath <-> Krefeld-Oppum

Meerbusch – Ab dem 25.02. bis zum 18.03.2019 führt die DB Netz AG an unterschiedlichen Terminen im Bereich Meerbusch-Osterath Brückenarbeiten durch, so dass auf dem Streckenabschnitt Krefeld-Oppum und Düsseldorf Hbf in beiden Richtungen kein Zugverkehr möglich ist.

___STEADY_PAYWALL___

Betroffene Fahrgäste mit gültigen Zeitkarten zwischen Düsseldorf und Krefeld können im Zeitraum der Sperrungen auch alternative Fahrtmöglichkeiten der Preisstufe D nutzen. Damit sind alle erdenklichen Umwegverbindungen ohne Ausnahmen zugelassen.

Die Züge der Linie RE 10 werden ab Krefeld-Oppum nach Duisburg Hbf umgeleitet und enden bzw. beginnen dort. Fahrgäste werden ab Duisburg Hbf bzw. Düsseldorf Hbf auf die Züge des Nahverkehrs auf dem Streckenabschnitt Duisburg Hbf – Düsseldorf Hbf verwiesen.

Zwischen Krefeld-Oppum und Meerbusch-Osterath wird in beiden Richtungen ein Schienenersatzverkehr eingerichtet. Eine Fahrradmitnahme ist in den Ersatzbussen nicht möglich.

Sperrzeiträume (hier gilt der Ersatzfahrplan):

  • 25. Februar bis 05. März 2019
  • 08. März bis 11. März 2019
  • 15. März bis 18. März 2019

Außerhalb dieser Sperrzeiträume gilt der reguläre Fahrplan der Linie RE 10

  • 06. März bis 07. März 2019
  • 12. März bis 14. März 2019
(237 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)