Rommerskirchen: SPD-​Ortsvereinsvorstand ein­stim­mig: erneute Bürgermeisterkandidatur von Dr. Martin Mertens

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Rommerskirchen – Am Dienstag, den 12.02.2019 hat sich der Ortsvereinsvorstand der SPD Rommerskirchen ein­stim­mig für die erneute Kandidatur des der­zei­ti­gen Bürgermeisters der Gemeinde Rommerskirchen, Dr. Martin Mertens, für das Bürgermeisteramt in der Kommunalwahl 2020 ausgesprochen.

Bürgermeister Dr. Martin Mertens macht vor Ort einen erst­klas­si­gen Job und hat die Entwicklung der Gemeinde Rommerskirchen in den ver­gan­ge­nen fünf Jahren maß­geb­lich zum Guten beein­flusst. Deshalb ist es nur logisch, dass er 2020 erneut als SPD-​Kandidat in den Bürgermeister-​Wahlkampf zieht“, so der SPD-​Ortsvereinsvorsitzende Johannes Strauch.

Die offi­zi­elle Nominierung wird Anfang 2020 durch eine Mitgliederversammlung des SPD-​Ortsvereins Rommerskirchen stattfinden.

Foto: Mertens
(54 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)