Dormagen: Kinder begeis­tert von neuem Spielplatz „An der Burg“

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 5,- Euro monatlich zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, der Fortbestand gesichert sowie Werbebanner reduziert werden.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber

Weitere Infos hier oder hier:


Dormagen – Bei strahlendem Sonnenschein wurde am Freitag, 15. Februar, der neu gestaltete Spielplatz „An der Burg“ in Straberg wiedereröffnet.

Weil der Platz in die Jahre gekommen war und die Ausstattung nach und nach aus Sicherheitsgründen entfernt werden musste, hatte der Jugendhilfeausschuss im März 2018 Mittel bereitgestellt, mit denen eine neue Kletter-Rutschen-Kombination angeschafft wurde.

Jetzt steht der kleine, aber feine Spielplatz Kindern endlich wieder zur Verfügung. Aufgrund seiner zentralen Lage ist der Platz auch bei Eltern äußerst beliebt. 

Foto: Stadt
(14 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)
Lokale Nachrichten aus und für den Rhein-Kreis Neuss
Ihre Unterstützung sichert den Fortbestand unabhängiger Lokalnachrichten von Klartext-Ne.de
€20,00
€50,00
€100,00
Powered by

Leserhinweise oder Tipps

Bitte geben Sie ihre E-Mail ein, sodass wir in Kontakt bleiben können.