Neuss: Traktor kippt bei Verkehrsunfall um

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Neuss-​Gnadental (ots) Glücklicherweise ohne Verletzte endete ein Verkehrsunfall am Freitagmorgen (15.02.) auf dem Berghäuschensweg. 

Gegen 09:40 Uhr hatte der 21-​jährige Fahrer eines Traktors nach ers­ten Informationen über­se­hen, dass ein Auto vor ihm ver­kehrs­be­dingt hal­ten musste. Als er dies bemerkte, bremste er sein Gespann stark ab. Beim anschlie­ßen­den Versuch nach rechts aus­zu­wei­chen, kippte die land­wirt­schaft­li­che Zugfahrmaschine um und beschä­digte auch noch den Mercedes vor ihm.

Der Traktor musste abge­schleppt wer­den. Die Feuerwehr band aus­lau­fende Betriebsstoffe ab. Polizeibeamte lei­te­ten den Verkehr bis circa 13:00 Uhr um.

Foto: Polizei
(704 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)