Dormagen: Stromausfall in Horrem

Dormagen – Gestern Abend, Montag den 11.02.2019, kam es gegen 19.30 Uhr zu einem etwa zweistündigen Stromausfall im Ortsteil Horrem. Betroffen waren zwischen 800-1000 Haushalte.

Grund für die Versorgungsunterbrechung war eine Kabelstörung auf der Strecke zwischen Bahnhof Horrem und Knechtstedener Straße. Insgesamt waren 13 Stationen im Bereich zwischen dem Rudolf-Harbig-Weg und der Knechtstedener Str. betroffen.

Gegen 21.00 Uhr waren alle betroffenen Haushalte wiederversorgt. Die genaue Ursache der Störung wird noch ermittelt. 

(323 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)