Neuss: Sonntagsfrühstück im Kinderschutzbund

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Neuss – Am kom­men­den Sonntag, den 10. Februar 2019 lädt der Deutsche Kinderschutzbund Ortsverband Neuss e.V. wie­der herz­lich ein zum Sonntagsfrühstück für allein­er­zie­hende Mütter und Väter mit ihren Kindern.

Von 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr kön­nen die Erwachsenen sich bei einem lie­be­voll vor­be­rei­te­ten und gemüt­li­chen Frühstück aus­tau­schen und neue Kontakte schlie­ßen. Die Kinder haben viel Freude beim Basteln und Spielen und wer­den dabei von einer Erzieherin ange­lei­tet und betreut.

Herzlich will­kom­men in den Räumen des Kinderschutzbundes in 41460 Neuss, Schulstr. 22–24.

(14 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)