Neuss: Baumarbeiten vor Neubau an Gesamtschule Norf

Neuss – Für die Erweiterung der Gesamtschule Norf mit einem großzügigen zusätzlichen Neubau, finden in der kommenden Woche auf dem Schulgrundstück vorbereitende Rückschnittarbeiten statt.

Im Bereich des bisherigen Sportplatzes, wo das neue Schulgebäude errichtet wird, werden zunächst einige Bäume für die Baumaßnahme entfernt. Dafür werden an anderer Stelle auf dem Schulgelände neue Bäume gepflanzt. Der dreigeschossige Neubau enthält ergänzende Klassen- und Fachräume und eine Mensa.

Das Gebäude ermöglicht die Unterbringung von künftig sechs Klassenzügen der Sekundarstufe I sowie 3 Klassenzügen der Sekundarstufe II. Die Errichtung des Neubaus erfolgt im laufenden Schulbetrieb der Gesamtschule Norf. Der Beginn der Bauarbeiten ist für Februar 2019 geplant, die Fertigstellung der Maßnahme ist in der zweiten Jahreshälfte 2020 vorgesehen.

(233 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)