Neuss: Ausschuss für Planung und Stadtentwicklung

Neuss – Über Konzepte zur Attraktivitätssteigerung der Parkhäuser und Überwachung des ruhen­den Verkehrs berät der Ausschuss für Planung und Stadtentwicklung in sei­ner nächs­ten Sitzung.

Das Gremium tagt am Mittwoch, 6. Februar 2019, um 17 Uhr im Ratssaal des Neusser Rathauses, Markt 2. Weitere Themen auf der Tagesordnung sind die Beleuchtung der Fassaden im Hauptstraßenzug, Schutz von Fußgängern und Radfahrern im Straßenverkehr sowie Jahresrückblicke der Gemeinnützigen Wohnungs-​Genossenschaft und des Neusser Bauvereins.

Die Leitung der Sitzung hat Karl Heinz Baum.

(29 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)