Dormagen: Rund 25 Parkplätze am Bahnhof fal­len vor­über­ge­hend weg

Dormagen – Auf dem P+R‑Parkplatz an der Zonser Straße fal­len vor­über­ge­hend rund 25 Parkplätze weg.

Im Rahmen einer Umbaumaßnahme der Deutschen Bahn AG im Bahnhofsbereich wer­den dort ab Freitag, 8. Februar, bis vor­aus­sicht­lich Mitte Mai Parkflächen gesperrt.

Während die­ses Zeitraums wer­den auf dem Willy-​Brandt-​Platz Stellplätze in ent­spre­chen­der Zahl vor­ge­hal­ten, damit wei­ter­hin genü­gend Parkraum für Pendler zur Verfügung steht.

(143 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)