Dormagen: Rund 25 Parkplätze am Bahnhof fal­len vor­über­ge­hend weg

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 5,- Euro monatlich zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, der Fortbestand gesichert sowie Werbebanner reduziert werden.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber

Weitere Infos hier oder hier:


Lokale Nachrichten aus und für den Rhein-Kreis Neuss
Ihre Unterstützung sichert den Fortbestand unabhängiger Lokalnachrichten von Klartext-Ne.de
€20,00
€50,00
€100,00
Powered by

Dormagen – Auf dem P+R‑Parkplatz an der Zonser Straße fal­len vor­über­ge­hend rund 25 Parkplätze weg.

Im Rahmen einer Umbaumaßnahme der Deutschen Bahn AG im Bahnhofsbereich wer­den dort ab Freitag, 8. Februar, bis vor­aus­sicht­lich Mitte Mai Parkflächen gesperrt.

Während die­ses Zeitraums wer­den auf dem Willy-​Brandt-​Platz Stellplätze in ent­spre­chen­der Zahl vor­ge­hal­ten, damit wei­ter­hin genü­gend Parkraum für Pendler zur Verfügung steht.

(143 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)