Korschenbroich: Kanalbaumaßnahme Rhedung/​Püllenweg: 1. Bauabschnitt – Busumleitung erfor­der­lich

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 5,- Euro monatlich zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, der Fortbestand gesichert sowie Werbebanner reduziert werden.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber

Weitere Infos hier oder hier:


Korschenbroich-​Kleinenbroich – Im Zuge der Umsetzung der Kanalbaumaßnahme Rhedung-​Püllenweg 1. Bauabschnitt, über wel­che bereits berich­tet wurde, wird der Kreuzungsbereich Rhedung/​Püllenweg ab dem 6. Februar gesperrt.

Ab die­sem Zeitpunkt kann der Bürgerbus nicht mehr seine gewohnte Strecke abfah­ren und wird wie bekannt umge­lei­tet. Die Buslinie 032 fährt bereits seit Beginn der Kanalbaumaßnahme (7. Januar) auf der vor­ge­se­he­nen Umleitungsstrecke.

Der Städtische Abwasserbetrieb wird die Arbeiten mit sei­ner Baufirma schnellst­mög­lich aus­füh­ren und die Lärm- und Staubbelastungen auf ein Minimum redu­zie­ren.

Kreuzung Rhedung/​Püllenweg. Foto: Stadt
(397 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)

Leserhinweise oder Tipps

Bitte geben Sie ihre E-Mail ein, sodass wir in Kontakt bleiben können.