Jüchen: Beratungstermine der Verbraucher-​Zentrale im Rathaus

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Jüchen – Energiesparen ist gut für den Geldbeutel und schützt das Klima. Fragen zum rich­ti­gen Nutzerverhalten, aber auch zur Gebäudemodernisierung und zu erneu­er­ba­ren Energien kann Oliver Grybowski, Energieberater für die Verbraucherzentrale NRW, im Rathaus der Stadt Jüchen beantworten.

Die Beratungsstelle der Verbraucherzentrale NRW bie­tet im Jahre 2019 an fol­gen­den Tagen Beratungen jeweils in der Zeit von 14 – 18 Uhr an: 7. Februar, 7. März, 4. April, 2. Mai, 6. Juni, 27. Juni, 22. August, 19. September, 17. Oktober, 14. November und 12. Dezember. Aktuell sind für alle Besprechungstage noch Termine frei.

Termine für die Energieberatung kön­nen beim Klimaschutzmanager Martin Schursch unter der Tel.-Nr. 02165 /​915 – 6107 oder direkt bei der Verbraucherzentrale unter Tel.-Nr. 0211 /​33 996 555 reser­viert wer­den. Die 45-​minütige Beratung kos­tet 7,50 Euro. Die Energieberatung der Verbraucherzentrale wird vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie gefördert.

(23 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)