Grevenbroich: Alkoholisiert Fahrzeugführer ver­ur­sacht zwei Unfälle

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Grevenbroich-​Gustorf (ots) – Am spä­ten Samstagabend, 12.01.2019, gegen 23:35 Uhr, kam es in Gustorf auf der Provinzstraße zu einem Verkehrsunfall mit einer schwer- und einer leicht ver­letz­ten Person. 

Nach dem bis­he­ri­gen Ermittlungsstand befuhr ein 50-​jähriger mit sei­nem Pkw Mercedes die Provinzstraße und geriet in den Gegenverkehr. Hierdurch kam es nahezu unge­bremst zum Frontalzusammenstoß mit einem Pkw VW Golf, wel­cher durch die Wucht des Aufpralles noch gegen einen gepark­ten Pkw Mercedes geschleu­dert wurde.

Die Beifahrerin, 22 Jahre, in dem ver­ur­sa­chen­den Mercedes wurde dabei leicht ver­letzt. Der 50-​jährige Unfallverursacher wurde nach Erstversorgung an der Unfallstelle in ein Krankenhaus gebracht. Der Fahrer stand zudem erheb­lich unter Alkoholeinfluss. Daher wurde ihm im Krankenhaus eine Blutprobe ent­nom­men, da die Frage der Fahrtüchtigkeit im Zusammenhang mit dem Unfall nun eine zen­trale Rolle bei den Ermittlungen zum Unfallhergang ein­nimmt. Der Führerschein wurde sicher­ge­stellt. Die Pkw waren nicht mehr fahr­be­reit und muss­ten abge­schleppt werden.

Wie sich im wei­te­ren Verlauf der Ermittlungen her­aus­stellte, ist der Fahrer des Mercedes bereits zuvor auf der Straße Am Hammerwerk über eine Verkehrsinsel gefah­ren und hat dort zwei Verkehrszeichen umge­fah­ren. Nichts desto trotz hat er seine Fahrt dann fort­ge­setzt, bis es zum dem fol­gen­schwe­ren Verkehrsunfall auf der Provinzstraße kam.

(2.032 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)