Neuss: Zwei schwer­ver­letzte Fußgängerinnen nach Verkehrsunfall

Neuss-​Uedesheim (ots) – Mittwochmorgen (09.01.), gegen 06:35 Uhr, beab­sich­tigte eine 60-​jährige Autofahrerin von der Rheinfährstraße nach links auf die Bonner Straße abzu­bie­gen.

Dabei stieß sie mit zwei Verkehrsteilnehmerinnen (50 und 61 Jahre alt) zusam­men, die in die­sem Augenblick die Bonner Straße zu Fuß über­que­ren woll­ten. Die bei­den Fußgängerinnen ver­letz­ten sich dabei schwer. Rettungskräfte brach­ten sie in ein Krankenhaus.

Das Verkehrskommissariat der Polizei hat die Ermittlungen auf­ge­nom­men.

(462 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)