Rhein-​Kreis Neuss: Neue Broschüre erleich­tert Studien- und Berufsorientierung

Rhein-Kreis Neuss – Die neue Broschüre „Berufs- und Studienorientierung“ des Rhein-Kreises Neuss gibt Jugendlichen sowie Eltern und Lehrkräften einen Überblick über das vielseitige Studien- und Berufsangebot. Interessierte finden hier Termine von Veranstaltungen zur Berufsorientierung im Kreis und in der Region.

In jedem Jahr findet eine Vielzahl an Veranstaltungen regionaler Anbieter rund um das Thema „Übergang von der Schule in Ausbildung, Studium und Beruf“ statt. Um Jugendlichen und ihren Eltern einen besseren Überblick zu verschaffen, hat der Rhein-Kreis Neuss im Rahmen des Landesprogramms „Kein Abschluss ohne Anschluss“ (KAoA) die 60-seitige Broschüre veröffentlicht.

Das Heft listet die aktuellen Veranstaltungen unter anderem von Berufsschulen und Hochschulen chronologisch auf und gibt Informationen über deren Inhalte. Der Leser erkennt auf den ersten Blick, ob es sich dabei um Angebote der Berufs- oder Studienorientierung handelt.

Kreisdirektor Dirk Brügge betont: „Schülerinnen und Schüler sollten sich rechtzeitig mit ihren beruflichen Perspektiven auseinandersetzen. Wir wollen mit dieser Broschüre dazu beitragen, dass sie eine noch fundiertere Berufs- und Studienorientierung als bisher in der Oberstufe erhalten.“

Der Rhein-Kreis Neuss verteilt die kostenlose Broschüre an alle Schulen im Kreis mit gymnasialer Oberstufe. Darüber hinaus können sich Interessierte ein Exemplar in der kommunalen Koordinierungsstelle im Kreishaus Neuss abholen. Wer sich die Broschüre zuschicken lassen will, sendet eine E-Mail mit dem Betreff „Broschüre Studien- und Berufsorientierung“ an kommunale.koordinierung@rhein-kreis-neuss.de.

(53 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)