Meerbusch: Nierster Bürgerverein lädt zum 1. Jahresanfangsempfang

Meerbusch‐​Nierst – Der Nierster Bürgerverein lädt die Nierster Bürgerinnen und Bürger zum 1. Jahresanfangsempfang am Samstag, 05. Januar 2019 von 16:00 – 18:00 Uhr in die Bürgerräume der Alten Schule, Stratumer Str. 56, ein.

In gemüt­li­cher Runde wer­den aktu­elle Themen rund um Nierst in ver­schie­de­nen Gruppen dis­ku­tiert und ver­sucht, jeweils Lösungen zu erar­bei­ten. An fol­gende aktu­elle Themen ist gedacht:

  • Rund um Nierst (Reitwege, Bänke, Wege am Rhein und am Rheindamm, sons­tige Spazierwege)
  • Nierster Mitte und Nierster Markt (Festplatz, Marktgeschehen, Bepflanzung)
  • Spielplatz und Bolzplatz (Erweiterung und Neugestaltung)
  • Bürgerräume (Belegung, Kurse, Privatveranstaltungen, Kindergarten, Sprossenwand)
  • Lkw – Verkehr (Potentielle Maßnahmen gegen den Lkw‐​Verkehr, Kooperation mit Lanker Bürgerinitiative)
  • ÖPNV (Veränderte Abfahrtzeiten des Bus 839, Zusätzlicher Bus 830)
  • Kinder‐ und Jugendarbeit (Finanzierung durch die Stadt, Unterstützung durch die Nierster Vereine)
  • Zukunft des Nierster Bürgervereins (Nachwuchsproblematik, Unterstützung durch die Nierster Bürgerschaft)

Natürlich wird bei die­ser Gelegenheit auf das Neue Jahr ange­sto­ßen und der Nierster Bürgerschaft für ihre Kooperation gedankt.

(39 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)