Neuss: Nachtrag: Fußgänger durch Straßenbahn ver­letzt – 24-​Jähriger erlag sei­nen Verletzungen

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 5,- Euro monatlich zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, der Fortbestand gesichert sowie Werbebanner reduziert werden.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber

Weitere Infos hier oder hier:


Neuss (ots) - Am 08.12.2018 war es zu einem Zusammenstoß im Bereich der S-Bahnhaltestelle "Am Kaiser" zwischen einer Straßenbahn und einem 24-jährigen Fußgänger gekommen.

Mit der Pressemitteilung, seitens der Polizei im Rhein-Kreis Neuss, vom 08.12.2018 wurde über diesen Unfall berichtet. Bedauerlicherweise müssen wir mitteilen, dass der junge Mann am Donnerstagabend (20.12.) seinen schweren Verletzungen erlegen ist.

Nach derzeitigem Stand war der Mann aus Viersen zu nah an eine fahrende Straßenbahn herangetreten und erfasst worden.

(928 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)

Leserhinweise oder Tipps

Bitte geben Sie ihre E-Mail ein, sodass wir in Kontakt bleiben können.