Korschenbroich: Aktion Weihnachtswunschbaum 2018 – 350 Päckchen zur Bescherung

Korschenbroich – 350 schöne Bescherungen sind an Heiligabend garan­tiert: Die Aktion Weihnachtswunschbaum 2018 wurde jetzt erfolg­reich abge­schlos­sen.

Korschenbroicher Bürgerinnen und Bürger konn­ten in den ver­gan­ge­nen Wochen Wunschzettel von einem lie­be­voll geschmück­ten Tannenbaum im Rathausfoyer pflü­cken. Davon mach­ten sie rege Gebrauch.

Auf den Anhängern in Weihnachtsglockenform stan­den die Wünsche von bedürf­ti­gen Kindern aus dem Stadtgebiet. Und so tru­delte in den ver­gan­ge­nen Tagen Päckchen um Päckchen an der Theke im Foyer ein. Die Organisatorinnen Petra Schmitz und Monika Aschenbroich sind begeis­tert von der Spendenbereitschaft der vie­len Privatpersonen und dank­bar für das Engagement der Vereins‐ und Bruderschaftsvertreter.

Sie haben sich um die weni­gen zum Stichtag noch übrig geblie­be­nen Wünsche geküm­mert. Somit geht kein Kind leer aus.

Ein beein­dru­cken­des Bild im Ratssaal: 350 Päckchen ste­hen für bedürf­tige Kinder bereit. Damit kann jeder Wunsch aus der Aktion Weihnachtswunschbaum 2018 erfüllt wer­den. Foto: M. Aschenbroich/​Stadt Korschenbroich
(26 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)