Dormagen: Ab 2019 mit neuer VHS-​Leiterin

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 5,- Euro monatlich zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, der Fortbestand gesichert sowie Werbebanner reduziert werden.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber

Weitere Infos hier oder hier:


Dormagen – Heidi Markus wird neue VHS-​Leiterin. Die 57-​Jährige wech­selt von der VHS in Fürth nach Dormagen und nimmt ihre Arbeit am 2. Januar auf.

Als lang­jäh­rige Fachbereichsleiterin und Beraterin der Leitungen von Volkshochschulen kennt Markus alle Bereiche der Volkshochschularbeit. „Ich bin gerade dabei, mei­nen Umzug nach Dormagen zu orga­ni­sie­ren“, sagt die Lehrerin und Wirtschaftswissenschaftlerin. „Auf meine neue Aufgabe und das Team freue ich mich schon. Ich habe viel Spaß an Neuem und bin über­zeugt, dass wir gemein­sam viel bewe­gen wer­den“, so Markus wei­ter.

Mit Heidi Markus haben wir eine kom­pe­tente, erfah­rene und durch­set­zungs­starke Führungskraft für die VHS Dormagen gewin­nen kön­nen“, sagt Ellen Schönen-​Hütten, Fachbereichsleiterin Bildung, Kultur und Sport: „Wir freuen uns auf Heidi Markus.“ Als Leiterin der VHS folgt die gebür­tige Ostfriesin auf Dr. Wilma Viol, die zum 1. Oktober nach Düren gewech­selt war und dort jetzt die VHS Rur-​Eifel lei­tet.

(12 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)

Leserhinweise oder Tipps

Bitte geben Sie ihre E-Mail ein, sodass wir in Kontakt bleiben können.