Kaarst: Auto auf Parkplatz tou­chiert – Fahrer stand unter Alkoholeinfluss – Polizei sucht Zeugen

Kaarst (ots) - Am Montagnachmittag (17.12.), gegen 17:00 Uhr, kam es auf dem Parkplatz eines Discounters "Am Maubishof" zum Zusammenstoß zweier PKW.

Beim Ausparken hatte ein 61-jähriger Kaarster mit seiner Mercedes C-Klasse einen weißen Mercedes der E-Klasse touchiert. Zeugen, die den Vorfall beobachtet hatten, machten die Fahrerin der weißen E-Klasse auf den Unfall aufmerksam.

Diese informierte daraufhin die Polizei, da sie beim verursachenden Fahrzeugführer Alkoholgeruch bemerkt hatte. Tatsächlich bestätigte ein Alkoholtest der kontrollierenden Polizisten den Verdacht. Der 61-Jährige musste sich einer Blutprobe unterziehen, seinen Führerschein beschlagnahmten die Beamten.

Das Verkehrskommissariat in Kaarst hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet insbesondere die Zeugen, die den Unfall beobachtet haben, sich unter der Telefonnummer 02131 300-0 zu melden.

(414 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)