Neuss: 71. Jahresausstellung „Kunst aus Neuss“

Neuss – Rund 200 Arbeiten der Neusser Kunstszene und Umgebung zeigt das Kulturforum Alte Post ab Sonntag, 9. Dezember 2018, bei der 71. Jahresausstellung „Kunst aus Neuss“.

„Alle Beteiligten geben sich unheimlich viel Mühe. Es ist ein ziemlicher Aufwand, der sich am Ende aber immer wieder lohnt“, so Kurator Klaus Richter. 21 Künstlerinnen und 19 Künstler verschiedener Generationen und unterschiedlicher Herkunft nehmen dieses Jahr an der traditionsreichen Ausstellung teil. Sie vertreten ein breites Spektrum an künstlerischen Positionen: Bewährtes, aber auch neues, experimentelles versprechen eine lebendige Ausstellung.

Unter den Teilnehmerinnen und Teilnehmern sind unter anderem Christoph Rehlinghaus, Charlotte Kons, Heinz Gilges, Johanna Cüppers, Angelika March-Rintelen, SADAM, OLDHAUS, Jürgen Zaun, Robert Klümpen, Dastin Conrad und Amédé Ackermann. Bürgermeister Reiner Breuer eröffnet die Schau am Sonntag, 9. Dezember 2018, ab 11.30 Uhr gemeinsam mit Hans Ennen-Köffers, Leiter der Alten Post, und Kurator Klaus Richter.

Mit einem Workshop, Lesungen und anderen Veranstaltungen wird außerdem ein umfangreiches Begleitprogramm geboten. Das neue Lichtkonzept, das in Zusammenarbeit mit dem städtischen Planungsamt entstanden ist, wird am Mittwoch, 12. Dezember 2018, ab 18.30 Uhr auf dem Vorplatz der Alten Post präsentiert. Beim kreativen Wochenend-Workshop „Druck Jam“ (15. und 16. Dezember 2018) mit Axel Nass und Hans-Jürgen Soeffker geht es rund um das Thema Drucktechniken. Das Angebot ist kostenlos, eine Anmeldung ist wegen der begrenzen Teilnehmerzahl jedoch unbedingt erforderlich.

Johannes Schlem liest am Donnerstag, 20. Dezember 2018, um 19 Uhr aus seinem neuen Roman „Meine 100 schlimmsten Auftritte“. Am 10. Januar 2019 liest Christoph Rehlinghaus den Text „Fichtenharz“ sowie ein unbekanntes Kapitel aus dem 1994 preisgekrönten Text „Eine Kirmes aus Marzipan“. Dazu werden selbstgemachte „Gipferl“-Pralinen gereicht.

Zur Finissage der Jahresausstellung am Sonntag, 13. Januar 2019, 18 Uhr, lädt der Förderverein des Kulturforums Alte Post in Kooperation mit dem Förderverein der Musikschule Neuss seine Mitgliederinnen und Mitglieder und geladene Gäste zu Käse und Wein ein.

Adresse: Neustraße 28, 41460 Neuss

(16 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)