Klartext​.NRW: Streikankündigung der Gewerkschaft EVG bei der Deutschen Bahn

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!
Wussten Sie das dafür ein hoher Zeitaufwand erforderlich ist? Auch die Aufwendungen für Reportagen und die Internetkosten sind nicht unerheblich.

Werbung ist die einzige Möglichkeit Kosten zu decken. Diese Art der Finanzierung macht jedoch abhängig. Aber Unabhängigkeit ist ein hohes Gut, welches ich unbedingt bewahren möchte und die "Werbebanner" sind unbeliebt.

Daher bitte ich meine zahlreichen Leser um Unterstützung. Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 5,- Euro monatlich einbringen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, der Fortbestand gesichert sowie weiterer Redakteure beschäftigt werden.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber


Klartext.NRW – DB Fernverkehr AG - Warnstreik voraussichtlich ab Montag den 10. Dezember 2018. Die Gewerkschaft EVG hat Streikmaßnahmen bei der Deutschen Bahn angekündigt. Es ist davon auszugehen, dass es zu Beeinträchtigungen im Bahnverkehr kommen wird.

Es ist aktuell ein Schwerpunkt in Nordrhein-Westfalen am Vormittag angekündigt, der voraussichtlich überregionale Auswirkungen haben wird. Durch die zu erwartenden Einschränkungen empfehlen wir insbesondere unseren Reisenden von und nach Nordrhein-Westfalen bereits heute schon anzureisen bzw. erst am Montag nach dem Streikende.

Für Reisende mit Flexpreis- und Sparpreistickets mit Gültigkeit am Montag wird die Tages- und Zugbindung aufgehoben und die Tickets können heute bereits genutzt werden. Bitte beachten Sie, dass wir heute mit einem hohen Verkehrsaufkommen rechnen.

Reisende, die von Ihrer Reise zurücktreten möchten, finden hier das entsprechende Erstattungsformular für online gebuchte Fahrkarten.

Bitte informieren Sie sich noch einmal unmittelbar vor Reiseantritt über Ihre aktuelle Reiseverbindung. Tagesaktuelle Reiseverbindungen mit Echtzeitinformationen erhalten Sie u.a. in der DB Navigator und bei www.bahn.de. Sobald uns genaue Informationen über die Streikmaßnahmen vorliegen, werden wir Sie informieren.

Letzte Aktualisierung 09.12.2018 12:47 Uhr - DB Fernverkehr AG

 

(263 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)