Grevenbroich: Tanzcafé und Lesung im Haus St. Martinus

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 5,- Euro monatlich zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, der Fortbestand gesichert sowie Werbebanner reduziert werden.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber

Weitere Infos hier oder hier:


Lokale Nachrichten aus und für den Rhein-Kreis Neuss
Ihre Unterstützung sichert den Fortbestand unabhängiger Lokalnachrichten von Klartext-Ne.de
€20,00
€50,00
€100,00
Powered by

Grevenbroich – Am Sonntag, 9. Dezember 2018, lädt das Haus St. Martinus, Klosterweg 1, Grevenbroich-Wevelinghoven, ab 15 Uhr zum Tanzcafé-Nachmittag ein.

Ergänzt wird das Tanzcafé am zweiten Advent durch die Lesung der renommierten Autorin Claudia Birkheuer. Sie hat ihren neuen Roman „Die Karriere der Christina Siemon“ im Gepäck, eine spannende Geschichte über die ungewöhnliche Karriere einer Malerin. Im Anschluss an die Lesung besteht die Möglichkeit, handsignierte Exemplare des Buches zu erwerben.

(44 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)