Jüchen: Hochneukirch – Pkw über­schla­gen

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 5,- Euro monatlich zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, der Fortbestand gesichert sowie Werbebanner reduziert werden.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber

Weitere Infos hier oder hier:


Jüchen-Hochneukirch (ots) - Am Samstag, 01.12.2018, gegen 11:40 Uhr, befuhr ein 65-jähriger Neusser mit seinem Pkw Ford Kuga die Peter-Busch-Straße in Hochneukirch in Richtung Bahnhofstraße.

Aus bislang ungeklärter Ursache kam der Fahrer nach links von der Fahrbahn ab und prallte in Höhe des Hauses Nr. 5 auf einen ordnungsgemäß am Fahrbahnrand geparkten 1er BMW. Anschließend überschlug sich der Ford und blieb auf dem Dach liegen. Der BMW wurde durch die Wucht des Aufpralles gegen einen am Straßenrand befindlichen Baum gedrückt.

Beide Insassen des Unfallfahrzeugs konnten unter Mithilfe eines zufällig vor Ort befindlichen Ersthelfers den Pkw leicht verletzt verlassen. Sie wurden mittels Rettungswagen in ein nahegelegenes Krankenhaus gefahren, von wo aus sie nach ambulanter Behandlung entlassen werden konnten. Die Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.

Foto: Polizei
(1.335 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)

Leserhinweise oder Tipps

Bitte geben Sie ihre E-Mail ein, sodass wir in Kontakt bleiben können.