Neuss: Südbad wegen Grundreinigung geschlos­sen

Neuss – Aufgrund der jährlichen Grundreinigungsarbeiten und der anschließenden Weihnachtsfeiertage bleibt das Südbad von Montag, 3. Dezember, bis einschließlich Mittwoch, 26. Dezember, geschlossen.

Die Reinigungsarbeiten beginnen in diesem Jahr bereits eine Woche früher, da parallel die Duschräume saniert werden. Hierzu zählen neue Fliesen an den Wänden, neue Armaturen und eine neue Warmwasseraufbereitung.

Sechs Wochen sind für die Bauarbeiten insgesamt angesetzt. Die ersten drei Wochen fanden bereits bei laufendem Betrieb statt, die nächsten drei Wochen laufen parallel zur Grundreinigung, um den Aufenthalt der Badegäste möglichst nicht zu beeinträchtigen.

Falls es aufgrund der geringeren Anzahl an Duschen, die derzeit zur Verfügung stehen, doch einmal zu Wartezeiten kommen sollte, haben die Stadtwerke Neuss eine Lösung gefunden: Während der Umbauarbeiten können Gäste bei dem 2-Stunden-Tarif bzw. 4-Stunden-Tarif das Bad eine halbe Stunde länger nutzen.

Eine entsprechende Karenzzeit von 30 Minuten ist im Kassensystem eingestellt. Diese Regelung gilt noch bis einschließlich kommenden Sonntag. Ab Donnerstag, 27. Dezember, wird das Südbad inklusive neu gestalteter Duschräume dann wieder geöffnet sein.

(134 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)