Dormagen: Bauarbeiten für neuen Kreisverkehr in Horrem: geän­derte Verkehrsführung – Busverkehr betrof­fen

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 5,- Euro monatlich zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, der Fortbestand gesichert sowie Werbebanner reduziert werden.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber

Weitere Infos hier oder hier:


Lokale Nachrichten aus und für den Rhein-Kreis Neuss
Ihre Unterstützung sichert den Fortbestand unabhängiger Lokalnachrichten von Klartext-Ne.de
€20,00
€50,00
€100,00
Powered by

Dormagen-​Horrem – Der Bau des neuen Kreisverkehrs am nörd­li­chen Eingang der Weilerstraße geht ab Montag, 3. Dezember, mit einer geän­der­ten Verkehrsführung in die zweite Phase.

Die Weilerstraße wird ab die­sem Zeitpunkt gesperrt. Der Verkehr wird über die Straße Am Hagedorn gelei­tet. Um den Anliegern der Weilerstraße die Zufahrt in die­ser Zeit wei­ter­hin zu ermög­li­chen, wird der Teilabschnitt zwi­schen der Heinrich-​Meising-​Straße und der Baustelle als Sackgasse ein­ge­rich­tet.

An der Straße Am Hagedorn wer­den Behelfshaltestellen für den Busverkehr ein­ge­rich­tet. 

(78 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)