Korschenbroich: Hallenbad bleibt wei­ter­hin geschlos­sen

Korschenbroich – Das Korschenbroicher Hallenbad bekommt derzeit ein neues Wärme- und Abluftsystem. Die Modernisierung führt langfristig zu großen Energieeinsparungen.

Der geplante Wiederöffnungstermin (Ende der Weihnachtsferien) verschiebt sich leider noch einmal. Grund dafür sind Verzögerungen in der Lieferung entsprechender Baumaterialien. Eine Wiedereröffnung wird nach derzeitigem Stand auf Ende Januar 2019 datiert. Die Sporthalle des Hallensportzentrums steht den Vereinen und Schulen seit Montag wieder zur Verfügung.

(376 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)