Dormagen: CDU Nievenheim weiht Nestschaukel ein – Kakao und Weckmann für Besucher

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 5,- Euro monatlich zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, der Fortbestand gesichert sowie Werbebanner reduziert werden.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber

Weitere Infos hier oder hier:


Dormagen-Nievenheim – Am Samstag, dem 8. Dezember 2018, weiht die CDU Nievenheim die neue Nestschaukel auf dem Spielplatz an der Platanenstraße ein und lädt dazu von 14 bis 16 Uhr kleine und große Bürgerinnen und Bürger herzlich zu Kakao und Weckmann ein.

„Auch wenn man im Dezember vielleicht nicht in erster Linie ans Draußen-Spielen denkt, freuen wir uns so sehr darüber, dass die Schaukel nun endlich steht, dass wir mit unserer feierlichen Einweihung nicht bis zum Frühling warten wollen“, erklärt Ortsverbandsvorsitzende Barbara Brand. Auf Initiative der CDU Nievenheim hin hatte der Verein Salvator e. V. unter anderem über eine Crowdfunding-Aktion Sponsoren für die neue Schaukel gesucht und von der VR Bank eG in Dormagen eine beträchtliche Summe dafür erhalten.

Auch die CDU Nievenheim hatte bei ihren Spielplatzfesten und anderen Gelegenheiten fleißig gesammelt. Die neue Nestschaukel, die Kinder mit und ohne Handicap gleichermaßen anziehen dürfte, wird nun das ohnehin schon gute Angebot an Spielgeräten an der Platanenstraße abrunden.

„Wir freuen uns, dass die Zusammenarbeit mit den Technischen Betrieben Dormagen (TBD) bestens geklappt hat, die Schaukel jetzt aufgestellt wurde und zu unserer Einweihungsfeier am 08.12.2018 freigegeben werden kann“, freuen sich auch die Nievenheimer Ratsmitglieder Carola und Rüdiger Westerheide sowie Dieter Leuffen.

(33 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)

Leserhinweise oder Tipps

Bitte geben Sie ihre E-Mail ein, sodass wir in Kontakt bleiben können.