Dormagen: Feuer in Lagerhalle – Polizei hat die Ermittlungen zur Brandursache auf­ge­nom­men

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 5,- Euro monatlich zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, der Fortbestand gesichert sowie Werbebanner reduziert werden.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber

Weitere Infos hier oder hier:


Dormagen-​Delrath (ots) – Am Mittwochabend (21.11.), gegen 21:40 Uhr, erhielt die Polizei Kenntnis von einem Brand an der Siemensstraße in Delrath.

Bei Eintreffen der Rettungskräfte stand eine Lagerhalle in Brand. Die Löscharbeiten der Feuerwehr dau­er­ten bis zum dar­auf­fol­gen­den Tag an. Es ent­stand hoher Sachschaden. Personen wur­den nach der­zei­ti­gem Informationsstand nicht ver­letzt. Die Polizei sperrte die Siemensstraße und den Zinkhüttenweg.

Aufgrund star­ker Rauchentwicklung, musste auch die Bundesautobahn 57 bis nach Mitternacht gesperrt wer­den. Die Kriminalpolizei hat die Untersuchungen zur Brandursache auf­ge­nom­men. Die Ermittlungen dau­ern an.

(109 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)

Leserhinweise oder Tipps

Bitte geben Sie ihre E-Mail ein, sodass wir in Kontakt bleiben können.