Rommerskirchen: Vernissage – Winterausstellung 2018 im Rathaus

Rommerskirchen – Bürgermeister Dr. Martin Mertens eröff­net am Dienstag, den 27.11.2017 um 18.00 Uhr die Winterausstellung im Rommerskirchener Rathaus.

Die jurierte Ausstellung gehört seit Jahren zum fes­ten Bestandteil des Rommerskirchener Kulturkalenders. Auch in die­sem Jahr, zur mitt­ler­weile neun­ten Ausstellungsvernissage, lädt die Gemeinde Rommerskirchen alle Bürgerinnen und Bürger sowie Kunstfreunde aus nah und fern ein, an der Vernissage am 27. November teil­zu­neh­men und die Ausstellung gemein­sam fei­er­lich zu eröff­nen.

Die aus­stel­len­den Künstlerinnen und Künstler sind selbst­ver­ständ­lich an die­sem Abend anwe­send. Bürgermeister Dr. Mertens wird zunächst alle Gäste begrü­ßen, im Anschluss gibt es Musik und eine kurze Einführung in die Ausstellung durch Janne Gronen. Danach kann die Ausstellung in Ruhe besich­tigt wer­den. Die Künstlerinnen und Künstler ste­hen für Fragen gerne bereit und freuen sich auf ihren Besuch.

(20 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)