Neuss: Vorlesetag – Norfer Bruderschaftsprinz las beim Kindergarten St. Michael vor

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Neuss-​Derikum – Am 16. November fand der inter­na­tio­nale Vorlesetag statt. Zu die­sem Anlass besuchte Dominik Hoppe als Bruderschaftsprinz der St. Andreas-​Schützenbruderschaft Norf e.V. die katho­li­sche Kindertagesstätte St. Michael in Derikum.

Bei son­ni­gem Wetter hatte er den Kindergartenkindern in den ver­schie­de­nen Gruppen das Buch „Blauland“ vor­ge­le­sen, mit Ihnen gespielt und Fragen zum Schützenwesen beantwortet.

Zum Abschied bedankte er sich bei den Kindern für einen schö­nen Vormittag und ver­ab­schie­dete Sie mit viel Herz ins Wochenende.

Bruderschaftsprinz Dominik Hoppe mit klei­nen Zuhörern. Foto: Privat
(88 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)