Meerbusch: Polizei sucht Autofahrerin – Kind ange­fah­ren – Unfallflucht

Meerbusch-Büderich (ots) - Am Mittwochmittag (14.11.), gegen 07:55 Uhr, war eine Elfjährige mit ihrem Tretroller auf dem Rad- und Gehweg entlang der Straße Laacher Weg unterwegs.

Als sie die Straße "Am Gutshof" passieren wollte, kam aus dieser ein Auto gefahren. Die Rollerfahrerin kam vor dem PKW zu Fall. Der Wagen erfasste daraufhin das Mädchen am Bein. Anschließend entfernte sich das Fahrzeug, ohne dass sich die Insassen um die Leichtverletzte gekümmert hatten.

Am Steuer soll eine Frau gesessen haben, auf dem Beifahrersitz ein Kind. Die Verletzte begab sich später zu einem Arzt und erstattete dann Anzeige bei der Polizei. Das Verkehrskommissariat in Kaarst hat die Ermittlungen aufgenommen.

Hinweise auf die Autofahrerin werden unter der Telefonnummer 02131 300-0 entgegen genommen.

(649 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)