A44/​A57: Nächtliche Verbindungssperrungen im Kreuz Meerbusch

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 5,- Euro monatlich zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, der Fortbestand gesichert sowie Werbebanner reduziert werden.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber

Weitere Infos hier oder hier:


Klartext.NRW – Dienstagnacht (13./14.11.) von 20 bis 5 Uhr wird im Autobahnkreuz Meerbusch die A44-Verbindung aus Düsseldorf auf die A57 nach Köln gesperrt.

Eine Umleitung wird über die A44-Anschlussstelle in Meerbusch-Osterath wird ausgeschildert. Gleichzeitig ist auch keine direkte Fahrt von der A57 aus Köln auf die A44 nach Mönchengladbach möglich. Eine Umleitung über die A44-Anschlussstelle in Meerbusch-Lank-Latum wird ausgeschildert.

Grund für die Verbindungssperrungen sind Fahrbahnreparaturen der Straßen.NRW-Autobahnmeisterei Kaarst im Autobahnkreuz.

(250 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)

Leserhinweise oder Tipps

Bitte geben Sie ihre E-Mail ein, sodass wir in Kontakt bleiben können.