Neuss: Bürgerinfo zur Erweiterung des Botanischen Gartens

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Neuss – Nachdem der erste Teil zur Umgestaltung des Zugangsbereiches Bergheimer Straße zum Botanischen Garten abge­schlos­sen ist, soll nun in einem zwei­ten Bauabschnitt der Eingangsbereich an der Körnerstraße (Ecke Weingartstraße) eben­falls neu gestal­tet und städ­te­bau­lich auf­ge­wer­tet werden.

Im Rahmen einer Bürgerbeteiligung Ende 2017 wur­den ver­schie­dene Wünsche und Anregungen zu der Planung vor­ge­tra­gen. Am Mittwoch, 21. November 2018, wird die Verwaltung von 17 Uhr bis 19 Uhr in der Aula der Maximilian-​KolbeSchule, Bergheimer Straße 213, über den aktu­el­len Stand informieren.

Dazu sind alle inter­es­sier­ten Bürgerinnen und Bürger herz­lich ein­ge­la­den. In der über­ar­bei­te­ten Planung wur­den viele Bürgerwünsche und ‑anre­gun­gen berück­sich­tigt. Die neue Planung wird nun in der Informationsveranstaltung vor­ge­stellt und alle Bürgerinnen und Bürgern haben die Gelegenheit dazu Fragen zu stellen.

(21 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)