Neuss: Sattelzug im Vollbrand

Neuss (ots) – Am gest­ri­gen Abend, 27.10.2018, wurde die Feuerwehr Neuss kurz nach 23:00 Uhr zu einem Brandereignis auf der Hammer Landstraße alar­miert.

Beim Eintreffen der Einsatzkräfte stand ein Sattelzug, bela­den mit Textilien, im Vollbrand. Es wurde ein mas­si­ver Löschangriff ein­ge­lei­tet. Vier Trupps, jeweils mit einem C‑Rohr und Pressluftatmern aus­ge­rüs­tet, führ­ten die Löscharbeiten durch. Personen kamen nicht zu scha­den.

Im Einsatz waren ins­ge­samt 30 Einsatzkräfte vom haupt­amt­li­chen Löschzug sowie den Löschzügen 11, 12 und 19. Der Löschzug 13 stellte die Wachbereitschaft auf der Hauptwache sicher.

(426 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)