Korschenbroich: Elternabend: Was Kinder stark und selbst­be­wußt macht

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Korschenbroich – Das Städtische Familienzentrum Am Sportplatz bie­tet am 12. November in Kooperation mit dem Katholischen Forum einen Elternabend zum Thema „Was Kinder stark und selbst­be­wußt macht“ an.

Der Grundstein zu Selbstvertrauen und inne­rer Stärke wird nach wie vor in der Familie gelegt. Zu den Eltern hat ein Kind die erste tiefe Beziehung. Es lohnt sich einen Blick auf die Grundbedürfnisse des Kindes in der Erziehung zu wer­fen. Orientierung, Bindung, Einflussmöglichkeiten, Spaß und Anerkennung machen Kinder sicher und lebenstüchtig.

In jedem die­ser Bereiche gilt es die rich­tige Balance zu fin­den, damit Kinder und Eltern bekom­men, was sie brau­chen. Der Elternabend fin­det am Montag, 12. November 2018 von 19:30 bis 21:45 Uhr statt. Anmeldungen nimmt die Leiterin der Einrichtung, Birgit Jungbluth, unter 02161 643094 oder per Mail kita-am-sportplatz@korschenbroich.de ent­ge­gen. Anmeldeschluss ist der 2. November.

(65 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)