Grevenbroich: Unbekannte steh­len Paletten mit Spirituosen aus Sattelanhänger

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 5,- Euro monatlich zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, der Fortbestand gesichert sowie Werbebanner reduziert werden.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber

Weitere Infos hier oder hier:


Grevenbroich (ots) - In der Nacht zum Dienstag (16.10.) schlugen unbekannte Diebe auf der Raststätte "Vierwinden" an der A 46 in Fahrtrichtung Heinsberg zu.

Die Täter knackten das Schloss eines Sattelzuges und gelangten so auf die Ladefläche. Dort stahlen sie insgesamt fünf Paletten mit Spirituosen. Der Fahrer des betroffenen LKW wurde, gegen 02:00 Uhr, auf den Diebstahl aufmerksam.

Dabei konnte er noch mehrere Personen vom Gelände weglaufen sehen. Eine Personenbeschreibung konnte nicht abgegeben werden. Eine Fahndung nach Verdächtigen durch die zwischenzeitlich informierte Polizei verlief ohne Erfolg.

Weitere Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten, sich mit der Polizei in Neuss unter der Telefonnummer 02131 3000 in Verbindung zu setzen.

(205 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)

Leserhinweise oder Tipps

Bitte geben Sie ihre E-Mail ein, sodass wir in Kontakt bleiben können.