Meerbusch: Anmelden für das Eishockey-​Turnier der „Winterwelt”

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Meerbusch – Baker Boys, „Altern ohne Angst”, Meerbuscher Knights, Hobby Elf-​Yetis FCB – die Namen der Teams, die in den ver­gan­ge­nen Jahren auf der Eisbahn der Meerbuscher Winterwelt in Büderich dem Puck nach­jag­ten, las­sen kei­nen Zweifel:

Ganz so ernst wie beim „rich­ti­gen Eishockey” geht’s beim vor­weih­nacht­li­chen Wintervergnügen auf dem Dr.-Franz-Schütz-Platz nicht zu. Ob Schüler, Fußball- oder Handball-​Kameraden, ob Schützenkompanien oder Großfamilien – anmel­den kann sich jeder, der sicher auf Kufen steht und gut bei Kräften ist. Mindestens fünf Spieler müs­sen die Mannschaften stel­len, einen Torwart gibt es nicht. Gespielt wird immer mon­tags, ab 19 Uhr.

Interessen kön­nen sich jetzt bei Koordinator Ralf Rosenkranz per E‑Mail an rosenkranz@unitybox.de anmelden.

(24 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)