Grevenbroich: Ladendiebin wehrte sich bei Festnahme

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 5,- Euro monatlich zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, der Fortbestand gesichert sowie Werbebanner reduziert werden.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber

Weitere Infos hier oder hier:


Grevenbroich (ots) - Montagmittag (08.10.), gegen 12:30 Uhr, kam es bei einem Discounter an der Kölner Straße zu einem Ladendiebstahl.

Eine Kundin hatte mehrere Flaschen Spirituosen entwendet und das Geschäft verlassen, ohne zu bezahlen. Als Zeugen versuchten, sie festzuhalten, schlug sie nach ihnen und lief weg. Kurze Zeit später konnte die Flüchtige mit Hilfe der Polizei gestoppt und festgenommen werden.

Der 26-Jährigen, die zurzeit ohne festen Wohnsitz ist, wurde eine Blutprobe entnommen, da der Verdacht auf Rauschgiftkonsum bestand. Die Ermittlungen der Kriminalpolizei dauern an.

(195 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)

Leserhinweise oder Tipps

Bitte geben Sie ihre E-Mail ein, sodass wir in Kontakt bleiben können.