Neuss: Kinderbauernhof fei­ert Geburtstag

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Neuss-​Selikum – Mit einem gro­ßen Fest begeht der Kinderbauernhof in Selikum am Sonntag, 7. Oktober 2018, elf bis 17 Uhr, sei­nen 40. Geburtstag und den 15. Geburtstag der Freunde und Förderer des Kinderbauernhofs Neuss-​Selikum e.V..

Bürgermeister Reiner Breuer und Umweltdezernent Dr. Matthias Welpmann wer­den das Fest gemein­sam mit Sandra Breuer, 2. Vorsitzende des Fördervereins, eröff­nen. Wie immer wird den Familien ein bun­tes Programm gebo­ten. So zeigt ein Falkner seine Greifvögel, es kön­nen his­to­ri­sche Landmaschinen besich­tigt wer­den, das Wasserlabor ist geöff­net und ver­schie­dene Experimentiertische laden zum aus­pro­bie­ren ein.

Mehr als sonst schon wer­den regio­nale und nach­hal­tige Köstlichkeiten gebo­ten, dar­un­ter natür­lich Grillwürstchen, eine Kartoffelpfanne und das klas­si­sche Butterbrot. Unterstützt wird der Kinderbauernhof dabei wie immer von zahl­rei­chen ehren­amt­li­chen Helferinnen und Helfern.

(217 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)