Dormagen: Stadt warnt vor Hundegiftködern

Dormagen – Die Stadtverwaltung warnt auf­grund meh­re­rer Hinweise vor her­um­lie­gen­den Giftködern im Stadtgebiet. Das städ­ti­sche Ordnungsamt sowie die Polizei haben schon in den ver­gan­ge­nen Tagen ver­mehrt auf aus­ge­legte Köder geach­tet.

Bisher haben die Kolleginnen und Kollegen aber keine Tierköder ent­deckt“, sagt Thomas Rütten, Ordnungsamt Dormagen. „Hundebesitzer soll­ten trotz­dem ein wach­sa­mes Auge bei Spaziergängen mit dem Hund haben“, so Rütten wei­ter.

Bei ver­däch­ti­gen Gegenständen soll­ten Hinweise an das städ­ti­sche Ordnungsamt unter 02133 257 236 wei­ter­ge­ge­ben wer­den.

(162 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)