Rhein-​Kreis Neuss: Noch Plätze frei: Herbstferiencamp im zdi-Schülerlabor

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Rhein-​Kreis Neuss – Vom 15.10. bis 19.10. bie­tet das Netzwerk „Zukunft durch Innovation“ (zdi) im Rhein-​Kreis Neuss für inter­es­sierte Schülerinnen und Schüler ab Klasse 9 einen pra­xis­na­hen Kurs im MINT-​Bereich Chemie an.

Von Zitrusfrüchten für Seife und Rapssamen für Biodiesel – Synthesen in der orga­ni­schen Chemie“ an der Hochschule Düsseldorf. In die­sem Herbstferiencamp ler­nen die Schülerinnen und Schüler unter ande­rem die Synthese und Aufbereitung ver­schie­de­ner Präparate ken­nen. Mit Synthesen kann man bekannte Alltagsprodukte erstel­len und durch bestimmte Reinigungsschritte, wie z.B. der Wasserdampfschleppdestillation kön­nen die Teilnehmenden Duftstoffe aus Orangenschalen extra­hie­ren und eigene aro­ma­ti­sierte Seifen herstellen.

Interessierte mel­den sich auf der Internetseite des zdi-​Netzwerks www​.mint​-machen​.de an (Stichworte „Angebote“ und „für Schüler“). Weitere Informationen gibt es bei den Ansprechpersonen im zdi-​Netzwerk: Frank Heidemann und Katharina Beckmann, Tel. 02131 /​928‑7506 und ‑7507, E‑Mail: zdi@rhein-kreis-neuss.de

Gemeinsam mit zahl­rei­chen Partnern orga­ni­siert das zdi-​Netzwerk Rhein-​Kreis Neuss berufs- und stu­di­en­ori­en­tie­rende Maßnahmen zu den MINT-​Themen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik. Dabei steht zdi für Zukunft durch Innovation. Das Netzwerk wird geför­dert durch den Europäischen Fonds für Regionale Entwicklung, die NRW-​Regionaldirektion der Bundesagentur für Arbeit, das NRW-​Wissenschaftsministerium und das Wirtschaftsministerium sowie durch den Rhein-​Kreis Neuss.

(19 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)