Korschenbroich: Navi‐​Diebe in Kleinenbroich unter­wegs – Polizei sucht Zeugen

Korschenbroich-Kleinenbroich (ots) - In der Nacht von Dienstag (25.09.), 22 Uhr, auf Mittwoch (26.09.), 6 Uhr, waren in Kleinenbroich unbekannte Diebe unterwegs.

Ziel der Täter waren die fest eingebauten Navigationssysteme von insgesamt vier Fahrzeugen des Herstellers BMW. Durch Einschlagen einer der Seitenscheiben, gelangten sie in die Innenräume der betroffenen Fahrzeuge. Diese standen auf der Straße "Auf den Kempen", dem Beethovenweg sowie an der Schiefbahner Straße.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Die Spurenauswertung dauert an. Mögliche Zeugen, die durch den Lärm - Einschlagen der Scheiben - aufmerksam wurden und verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 02131 3000 mit dem Kriminalkommissariat 14 in Neuss in Verbindung zu setzen.

(604 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)