Stadt Grevenbroich plant Kindergartenjahr 2019/​2020 – Eltern wer­den befragt

Grevenbroich – Um den Einsatz des Personal in den Tageseinrichtungen für Kinder und die erfor­der­li­chen Haushaltsmittel für die Haushaltsjahre 2019 und 2020 ver­läss­lich pla­nen zu kön­nen, wer­den die Eltern, deren Kinder bereits in den Kindertageseinrichtungen betreut wer­den (Bestandseltern), zur­zeit befragt, ob eine Änderung im Betreuungsumfang für das Kindergartenjahr 2019/​2020 gewünscht ist.

Eltern, die einen neuen KiTa‐​Platz wün­schen oder einen KiTa‐​Wechsel anstre­ben, müs­sen sich zwin­gend im KiTa‐​Navigator der Stadt Grevenbroich (https://​gre​ven​broich​.kita​-navi​ga​tor​.org) für eine oder meh­rere Wunsch‐​KiTas vor­mer­ken. Aus den Rückläufen der Bestandseltern und der Anzahl der Kinder im letz­ten Kindergartenjahr erge­ben sich die frei­wer­den­den KiTa‐​Plätze für das Kindergartenjahr 2019/​2020.

Diese freien Plätze wer­den von allen 31 Grevenbroicher KiTas ein­heit­lich am 01. Februar 2019 ver­ge­ben.

(204 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)