Neuss: Neusser Künstler gewinnt zum zwei­ten Mal in Folge Nachwuchsförderung

Neuss – Der junge Neusser Foto-Künstler Amédé Ackermann (27), stellt auf der diesjährigen Kunstmesse „Kunst/ Mitte“ vom 6.- 9. September in Magdeburg seine großformatigen Fotografien aus. Er konnte sich aus einer Vielzahl von Bewerbern durchsetzen.

Nachdem er 2017 bereits zur Präsentation seiner Fotografien an der Young Talents Wall bei der 4. PHOTO POPUP FAIR in Düsseldorf eingeladen war, ist dies nun die zweite Gelegenheit, seine Arbeiten einer breiten Öffentlichkeit vorzustellen.

 „Ich freue mich sehr zur „Kunst/ Mitte“ eingeladen worden zu sein. Die Kunstmesse bietet mir auf einer 15 m² großen Ausstellungsfläche die Möglichkeit, eine noch größere Auswahl aus meinem Portfolio zu zeigen.“

Die Mitteldeutsche Messe für zeitgenössische Kunst, kurz „Kunst/ Mitte“ bietet seit 2015 im YoungArtisSpace (YAS) jungen nationalen und internationalen Künstler*innen die Möglichkeit, ihre Arbeiten einer breiten Öffentlichkeit zu präsentieren.

Foto: Amédé Ackermann
(48 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)