Dormagen: CDU freut sich über zusätz­li­che Stellplätze für Horrem

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Dormagen-​Horrem – Die städ­ti­schen Stellplätze für das Bürgerhaus Horrem süd­öst­lich der Straße Am Rübenweg am Schützenplatz in Horrem, die kürz­lich von der CDU-​Stadtratsfraktion bean­tragt wur­den, sind jetzt ausgebaut.

Damit wird die Parkplatznot am Bahnhof Dormagen gelin­dert“, begrü­ßen René Schneider als Sprecher der CDU-​Fraktion im Verwaltungsrat der Technischen Betriebe Dormagen (TBD) und Ratsmitglied Hermann Harig die schnelle Realisierung.

Wir hof­fen sehr, dass dem­nächst auch noch die vor­ge­schla­ge­nen Stellplätze am Stellwerk aus­ge­baut wer­den können“.

Hermann Harig und René Schneider. Foto: CDU
(32 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)