Klartext​.NRW: Die Finanzverwaltung des Landes Nordrhein-​Westfalen stellt ein

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Klartext​.NRW – Zum 01.03.2019 stellt die Finanzverwaltung des Landes Nordrhein-​Westfalen 100 Bearbeiterinnen und Bearbeiter für ver­schie­dene Finanzämter im Fachbereich „der Neuaufnahmestellen, der Umsatzsteuer-​Voranmeldungsstellen und der Lohnsteuer-​Anmeldungsstellen“ ein.

Bewerben kön­nen sich Personen mit einer abge­schlos­se­nen Berufsausbildung als Rechtsanwaltsfachangestellte/​r, Steuerfachangestellte/​r, Immobilienkaufmann/​-​frau, Kaufmann/​-​frau für Spedition- und Lagerlogistik oder Automobilkaufmann/​-​frau.

Die Einstellung erfolgt in Entgeltgruppe 6 TV‑L.

Die aus­führ­li­che Stellenausschreibung und wei­tere Informationen fin­den Sie im Internet unter www​.stel​len​markt​.nrw​.de.

(314 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)