Neuss: Schützenfest in Grimlinghausen – Busse fah­ren Umleitung

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!
Wussten Sie das dafür ein hoher Zeitaufwand erforderlich ist? Auch die Aufwendungen für Reportagen und die Internetkosten sind nicht unerheblich.

Werbung ist die einzige Möglichkeit Kosten zu decken. Diese Art der Finanzierung macht jedoch abhängig. Aber Unabhängigkeit ist ein hohes Gut, welches ich unbedingt bewahren möchte und die "Werbebanner" sind unbeliebt.

Daher bitte ich meine zahlreichen Leser um Unterstützung. Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 5,- Euro monatlich einbringen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, der Fortbestand gesichert sowie Werbebanner reduziert werden.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber


Neuss-Grimlinghausen – Ab kommenden Samstag, 11. August, bis Dienstag, 14. August, findet in Grimlinghausen das diesjährige Schützenfest statt.

Während der Schützenfestumzüge fahren die ÖPNV-Linien 827, 851, 852 und 875 eine Umleitung. Es gelten folgende Regelungen:

Die Haltestellen Kasterstraße (evtl. zeitweise), Hüsenstraße, Werresweg, Volmerswerther Straße sowie Norfer Straße (nur in Fahrtrichtung Norf) können in der Zeit der Umzüge nicht angefahren werden. Ersatzhaltestellen werden in beide Fahrtrichtungen auf der Volmerswerther Straße in Höhe der Einmündung Kuhweg und auf der Kasterstraße in Fahrtrichtung Norf eingerichtet.

Die Umzüge finden am Samstag ab 21 Uhr, sonntags ab 8 Uhr sowie von 14.30 Uhr bis ca. 17.30 Uhr, am Montag ab 16.30 Uhr bis ca. 18 Uhr und am Dienstag von 16.30 Uhr bis 18 Uhr sowie ab 19.30 Uhr bis ca. 20.45 Uhr statt. Die Stadtwerke Neuss bitten ihre Fahrgäste, den längeren Fußweg für ihre persönliche Fahrplanung zu berücksichtigen.

 

(163 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)