Neuss: Polizei sucht Polo-​Fahrerin nach Verkehrsunfall

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 5,- Euro monatlich zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, der Fortbestand gesichert sowie Werbebanner reduziert werden.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber

Weitere Infos hier oder hier:


Neuss-​Innenstadt (ots) – Bereits am Freitag, dem 27.07.2018 ereig­nete sich ein Verkehrsunfall an der Einmündung Schorlemer Straße /​Jülicher Straße.

Gegen 16:30 Uhr, war es dort zu einem Zusammenstoß zwi­schen der Fahrerin eines blauen VW Polo und einem jun­gen Radfahrer gekom­men. Der Unfall ver­lief ver­hält­nis­mä­ßig glimpf­lich; es ent­stand Sachschaden. Nach einem kur­zen Gespräch, ver­ab­schie­de­ten sich die Unfallgegner von­ein­an­der, jedoch ohne die jewei­li­gen Kontaktdaten aus­zu­tau­schen.

Im Zuge der lau­fen­den Ermittlungen bit­tet die Polizei die Autofahrerin darum, sich unter der Telefonnummer 02131 300–0 beim zustän­di­gen Verkehrskommissariat zu mel­den.

(339 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)

Leserhinweise oder Tipps

Bitte geben Sie ihre E-Mail ein, sodass wir in Kontakt bleiben können.