Neuss: Polizei fahn­det nach Fahrraddieb – Unbekannter mit hoch­wer­ti­gem Pedelec flüch­tig

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 5,- Euro monatlich zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, der Fortbestand gesichert sowie Werbebanner reduziert werden.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber

Weitere Infos hier oder hier:


Neuss (ots) – Nur wenige Minuten reich­ten einem Dieb, um am Samstagmittag (28.07.) in der Neusser Innenstadt ein hoch­wer­ti­ges E‑Bike mit­ge­hen zu las­sen. Der Besitzer des Pedelec hatte die­ses gegen 11:15 Uhr an der Niederstraße vor einem Geschäft abge­stellt.

Gesichert hatte er das Gefährt an einer Laterne mit einem Kettenschloss. Als er nach etwa fünf Minuten zum Abstellort zurück­kam, war das E‑Bike ver­schwun­den. Sofort infor­mierte der Radler die Polizei. Eine Fahndung nach dem ver­meint­li­chen Dieb ver­lief ohne Erfolg.

Bei dem gestoh­le­nen Fahrrad han­delt es sich um ein schwarz-​blaues E‑Bike des Herstellers „Bulls”, Modell „Lacuba EQ25”. Hinweise auf den Diebstahl oder auf den Verbleib des hoch­wer­ti­gen Fahrrades wer­den erbe­ten an das Kriminalkommissariat 21 in Neuss.

(46 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)

Leserhinweise oder Tipps

Bitte geben Sie ihre E-Mail ein, sodass wir in Kontakt bleiben können.