Kaarst: Feuer in Garage – Polizei geht von tech­ni­schem Defekt aus

Kaarst-Vorst (ots) - Wir berichteten mit unserer Pressemitteilung vom 26.07.2018, 12:29 Uhr, über ein Feuer in einer Garage an der Eickerender Straße in Vorst. Durch die Flammen war auch ein Mini beschädigt worden.

Die Brandexperten der Kriminalpolizei sind zu dem vorläufigen Ergebnis gekommen, dass das Feuer auf einen technischen Defekt zurückzuführen sein dürfte. Hinweise auf eine vorsätzliche Brandstiftung liegen nicht vor. Die Ermittlungen der Kriminalpolizei dauern an.

(95 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)
INSERT_STEADY_CHECKOUT_HERE